RETREATS

Yoga & Mindfulness mit Eva

15.-17. November 2019
Hotel Walserhuus
Davos Sertig

Lust auf Entspannung und gleichzeitig Energie tanken in den Bergen? Dieses Retreat erlaubt Dir, von Deinem Alltag etwas Abstand zu gewinnen, Balance zu finden und nur auf Dich hören zu können. Du hast die Gelegenheit, mehr über Mindfulness-Techniken zu erfahren und Deine Yogapraxis zu vertiefen.

Eva Lutz und Jennifer Frye offerieren Dir ein Winter-Retreat im Sertig, einem Seitental von Davos.

Wir beginnen jeden Morgen mit einer Meditations- und Yogapraxis, verwöhnen uns mit einem reichhaltigen, ausgewogenen Brunch und Nachtessen, geniessen die Natur und Ruhe, unternehmen vielleicht eine kleine Wanderung und beenden den Tag in Ruhe mit einer Meditation /und oder sanftem Yoga.

Das Retreat beinhaltet

  • Unterkunft im Berghotel Walserhuus (Preis je nach Wahl Deines Zimmers)
  • Halbpension (Frühstücksbuffet, 3-Gang Menu Abends und Früchte/Tee am Nachmittag)
  • Mehrere  Yoga  und Mindfullness Praktiken

Weitere Information und Anmeldung: Eva Lutz, evalutz@gmx.net ; Tel 076 383 1222

Yoga & Langlauf

mit Katharina
31. Januar – 2. Februar 2020
Hotel Waldhuus
Davos Platz

Ein zauberhaftes Winterwochenende am perfekten Ort – im luxuriösen 4 * Hotel Waldhuus in Davos am Rande des Alpenwaldes, direkt neben dem Langlaufzentrum und der Nachtloipe. Du wirst nicht nur mit einem reichhaltigen Frühstück und einem 4-Gänge-Abendessen verwöhnt, sondern kannst auch den 700 m² grossen Wellnessbereich mit Innenpool, Saunen, Dampfbad und Fitnesscenter geniessen. Anfänger haben die Möglichkeit, einen Langlaufkurs zu machen. Fortgeschrittene können an der täglichen Tour teilnehmen oder auf eigene Faust das hervorragend präparierte Loipennetz erkunden.

Und es wird YOGA geben! Sei bereit, tief in eine Vielzahl von Yogapraktiken einzutauchen – Meditation, Pranayama und Asana. Lass dich inspirieren, und gehe die nächsten Schritte auf deinem Yogaweg.
Unsere Praxis wird sich aus verschiedenen Stilen und Traditionen zusammensetzen. Auf Alignment basierend und gespickt mit Anatomie und Biomechanik, inspiriert von somatischer Bewegung, Embodiment-Praktiken und therapeutischem Yoga, verankert in nicht-dualistischer Philosophie und alten Lehren. Das morgendliche Sadhana sowie die Yogapraxis – morgens und abends – bereichern nicht nur deine Bewegungen auf der Matte, sondern auch deinen Flow auf der Langlaufloipe.

Alle weiteren Infos zu diesem Retreat und das Anmeldeformular findest du auf der Website von Swiss Yoga Retreats.